Direkt zum Inhalt springen

Gemeinde Dänikon

 

Räumliches Entwicklungskonzept

Der Gemeinderat hat an der Informationsveranstaltung vom 8. März 2018 die Bevölkerung zum Thema Räumliches Entwicklungskonzept - Zielbild für die Revision der Richt- und Nutzungsplanung informiert. Die Präsentation und die Konzeption 2.035 können von der Webseite heruntergeladen werden.

 

 

Der Gemeinderat Dänikon hat Mitte 2016 den Prozess zur Gesamtrevision der kommu­nalen Ortsplanung gestartet und in einem ersten Schritt ein räumliches Entwicklungs­konzept 2035 erarbeitet. Dieses definiert die Leitplanken zur künftigen Gemeinde­entwicklung. Das ortsbauliche Konzept bildet den Grundstein für die anschliessende Überarbeitung der kommunalen Richt- und Nutzungsplanung.

Der Gemeinderat hat an der Informationsveranstaltung vom 8. März 2018 über das Entwicklungskonzept «Dänikon 2035» und das weitere Vorgehen zur Revision der Richt- und Nutzungsplanung berichtet.

Das Dokument «Die Konzeption 2.035» und die an der Informationsveranstaltung gezeigte Präsentation können von der Webseite heruntergeladen werden. 

Anregungen zur Konzeption 2.035 können bis am 6. April 2018 schriftlich beim Bauamt der Gemeinde Dänikon, Oberdorfstrasse 1, 8114 Dänikon, eingereicht werden.

Dänikon, 8. März 2018

Gemeinderat Dänikon

 

 

Zurück