Direkt zum Inhalt springen

Gemeinde Dänikon

 

Todesfall - was nun?

Der Tod kommt oft überraschend und stellt die Familienangehörigen und Bekannten vor nicht alltägliche Probleme und Fragen. Wir wollen Ihnen in diesen schweren Stunden mit Rat und Unterstützung zur Seite stehen. Das untenstehende Merkblatt soll Ihnen helfen, sich im ersten Moment zurechtzufinden und zeigt Ihnen auf, welche Schritte eingeleitet werden müssen.

Merkblatt „Todesfall – Was nun?“  [PDF, 80.0 KB]

Ein Todesfall muss dem Bestattungsamt innert zwei Tagen angezeigt werden. Ausserhalb der Büro-Öffnungszeiten melden Sie sich bitte beim Bestattungsdienst der beauftragten Firma Hans Gerber AG, Lindau, unter Tel. 052 355 00 11.

Das Bestattungsamt hat für ordentliche Wochenenden keinen Pikettdienst. Bei verlängerten Wochenenden oder Feiertagen ist die Pikett-Person unter Tel. 044 846 50 85 zu erreichen.


Zuständige Abteilung